Diese Modefarben im Frühling/Sommer 2017 passen zu meinem Typ

 
 

Das sind die  aktuellen Trendfarben für den Frühling / Sommer 2017

Primrose Yellow, Pale Dogwood, Hazelnut, Island Paradise, Greenery, Flame, Pink Yarrow, Niagara, Kale, Lapis Blue heißen die Modefarben für die sonnigen Monate des Jahres.

Mit Greenery  wird Grün zum bestimmenden Farbthema 2017

Fans von Grün dürfen sich ganz besonders freuen, denn der Trendsetter für Farben 'Pantone' hat das erfrischende Grün mit dem Namen Greenery zur Farbe des Jahres 2017 gekürt. Stellt Euch also auf viel Grün bei Fashion, Mode, Design und Wohnaccessoires ein.

Beim Shoppen in Modegeschäften und Boutiquen sollte ein Orientierungspunkt immer die persönliche Farbpalette sein. Neue Stücke machen am meisten Spass, wenn man sie gerne und mit Freude trägt. Hört man noch das ein oder andere Kompliment dafür, ist das Balsam für Seele und Selbstbewusstsein.

Gleichzeitig haben die meisten von uns  den Wunsch modische Trends mitzumachen. Ich habe hier die aktuellen Trendfarben für Euch zusammengefasst  und geprüft für welchen Farbtyp sie am besten geeignet sind.  Speichert das Bild auf Eurem Smartphone und ab sofort habt Ihr die Übersicht mit den  angesagten Farben  immer griffbereit.

 

Die 10 Modefarben des Jahres in der Übersicht

Die Modefarben 2017 immer im Blick. EInfach die Farbpalette auf's Smartphone laden.

Dass eine Farbe modisch ist, bedeutet nicht automatisch, dass jede Person damit gut aussieht. Welcher Farb-Typ Sie sind kann durch eine Farb-Beratung analysiert werden. Dadurch wissen Sie nach welchen Farben Sie greifen sollten um die Gewissheit zu haben, dass Sie strahlend und frisch aussehen.
 

ist ein kräftiges, aber nicht knalliges, Gelb, dass Wärme und Vitalität versprüht. Das warme Sonnengelb wunderbar für Frühling- und Herbst-Typen geeignet um in Ihrem Umfeld eine positive und kommunikative Stimmung zu erzeugen. Sommer- und Winter-Typen sollten diese Farbe besser meiden, da Primrose Yellow auch in Farbkombinationen sofort den Blick auf sich zieht.

warmer Farbton ideal für Frühling- und Herbst-Typ.
 
 

ist ein zarter und feiner Rosaton. Die Farbe ist unaufdringlich und sendet Ruhe aus. Frühling und Herbst-Typ können das Altrosè sehr gut tragen. Aber auch Sommer- und Winter-Typen dürfen, aufgrund des hohen Blauanteils, die Farbe in Ihrem Kleiderschrank aufnehmen und mit kalten Tönen mixen.

ist ein Farbton, der an der Grenze zwischen kalt und warm liegt, deshalb von allen getragen werden kann.
 
 

ist in der Farbpalette 2017 die zurückhaltenste Farbe. Hazelnut wirkt sehr natürlich und verhält sich neutral, was sie zur idealen Kombinationsfarbe macht. In erster Linie sollten die warmen Farbtypen zu dieser leichten Farbe tendieren. Doch geschickt mit kalten Farben gemixt, ist Hazelnut auch von Sommer- und Wintertypen gut zu tragen.

ist ein warmer Farbton ideal für Frühling- und Herbst-Typ
 
 

ist ein Aqua-Ton mit kühlen blau-grün Schattierungen. Diese Farbe erfrischt schon beim Ansehen. Dieser Farbton, der an tropisches Meerwasser erinnert, ist optimal für Sommer und Winter-Typen. Bei Frühling- und Herbst-Typen kann der Farbton in der Kleidung auftauchen, sollte aber nur sehr dezent vorkommen.

ein kühler Farbton ideal für Sommer- und Winter-Typ
 
 

die Farbe des Jahres 2017 wird uns dieses Jahr in Mode, aber auch bei Wohnaccessoires, oft begegnen. Greenery ist ein frisches und natürliches Gelb-Grün. Frühling und Herbst-Typen dürfen sich freuen ,denn es ist ihre Farbe. Alle anderen sollten die Farbe nur dezent einsetzen, z.B. bei Accessoires, Farbelement in Mustern,...

ein warmer Farbton ideal für Frühling- und Herbst-Typ
 
 

ist ein auf Rot basierenderer Orangeton. Der Name sagt schon alles 'Flame' oder zu deutsch Flamme. Eine Farbe die heiß und feurig ist und vor Energie nur so sprüht. Frühling- und Herbst-Typen werden mit dieser Farbe Ihre helle Freude haben. Zu heiß für Sommer- und Winter-Typen, leider.

warmer Farbton nur für Frühling- und Herbst-Typ geeignet
 
 

ist ein kräftiger Pink-Ton. Eine Farbe, die Aufmerksamkeit weckt ohne schrill zu sein. Das faszinierende und anregende dunkle Pink ist perfekt für Sommer- und Winter-Typen.

kalter Farbton ideal für Sommer- und Winter-Typ
 
 

ist ein klassisches Jeans-Blau, das Leichtigkeit ausstrahlt und und auf uns entspannend wirkt. Das kühle Blau ist perfekt für Sommer- und Winter-Typen tragbar. Frühling- und Herbst-Typen sollten sich zu nutze machen, das Niagara mit nahezu allen Farben kombinierbar ist, und Kleidungsstücke in warmen Farbtönen dazu tragen.

kühler Farbton ideal für Sommer- und Winter-Typ
 
 

ist ein Laubgrün, das in doppeltem Sinne eine dankbare Farbe ist. Zum einen lässt sich hier keine klare Abgrenzung zu kalt oder warm ziehen, so kann jeder Farbtyp zu Kale greifen. Zum anderen ist das Olivegrün zwar kräftig, dennoch nicht dominant, das macht den Ton zur ideale Basisfarbe. Je nach Farb-Typ kann durch Komination mit kalten oder warmen Farben Kale individualisiert werden. Dieses Farbe sollte 2017 in jedem Kleiderschrank hängen.

ist ein Farbton, der an der Grenze zwischen kalt und warm liegt, deshalb von allen getragen werden kann.
 
 

ist ein starkes Blau, das einen mit seiner Tiefwirkung in den Bann zieht. Sommer- und Winter-Typ können unbedenklich zu diesem Blau greifen, wenn sie eine elegante Farbe mit einer leicht lebendigen Note suchen. Frühling- und Herbst-Typ wählen Lapis Blue für Schuhe, Hosen, Röcke, Gürtel oder Taschen.

kalter Farbton ideal für Sommer- und Winter-Typ